Sommerurlaub in der Wanderregion Gröden in den Dolomiten

Genießen Sie ein unterhaltsames Sport- und Veranstaltungsprogramm in St. Ulrich und Umgebung

Die Dolomiten, UNESCO-Weltnaturerbe, eine Gesteinsformation, die schon immer über das Tal vorherrscht, mit ausgedehnten Weideflächen und Wäldern. Weite, von der wunderbaren alpinen Flora mit ihrer schier unendlichen Farbvielfalt bewachsenen Flächen, vom hellen Schein des Edelweißes bis hin zu den tiefroten Rhododendren.

Zwischen den Gipfeln der Geislergruppe und des Schlernmassivs ist das Grödner Tal reich an Wasserläufen, welche die einzigartige, unberührte Natur der Region speisen. Steinadler fliegen weit oben am Himmel und blicken auf das Reich der Gämse, der Murmeltiere und der Rehe hinab. Dem dichten Netz an Wanderwegen folgend kann man das Herz der Dolomiten erkunden. An diesem Ort, dem Himmel so nah, finden Raum und Zeit zueinander, der Talgrund färbt sich feuerrot und kündigt den Herbst an, die Melodien der Nachtigall erfüllen unsere Sinne.

Erleben Sie die große Vielfalt der Dolomiten: Wandern und Klettern im Hochgebirge, Spaziergänge im Tal, die ladinische Kulturwelt und örtliche Traditionen, Sport und Spaß, Gleitschirmfliegen, Mountainbiken, Golf und viele andere Freizeitaktivitäten, und, warum eigentlich nicht, auch das süße Nichtstun und vollkommene Entspannung.
Die Freundlichkeit der örtlichen Bevölkerung, die Gastfreundschaft und natürlich unsere Unterstützung, all dies bietet Ihnen das Grödner Tal, die Heimat der Holzschnitzer. Ein Sommer in einem Apartment von Maria Moroder ist genau das, was sie für Ihren einzigartigen Urlaub im Grödner Tal suchen. Es gäbe noch so viel zu erzählen, wir geben Ihnen einige Anstöße und freuen uns, wenn Sie Ihren Freunden von diesem einzigartigen Ort und Ihrem Urlaub erzählen.